Top 5 N

Niederlande - Veluwemeer - Hulshorst (Bad Hoophuizen)

Surfspot:

Niederlande - Veluwemeer - Hulshorst (Droompark Bad Hoophuizen)

Entfernung von Warendorf:

200 km (2 Stunden 35 Minuten Fahrzeit)

Revier:

Der Spot Bad Hoophuizen befindet sich in den Niederlanden, am östlichen Rand des Veluwemeers. Bei dem Spot handelt es sich um den Zugang zum Meer über den Campingplatz Droompark Bad Hoophuizen und bietet nahe um Hulshorst die einfachste Möglichkeit um an das Wasser zu kommen. Das Veluwemeer ist in diesem Bereich fast überall hüfttief. Eine Ausnahme bilden die Fahrrinnen. Für Fahrer mit Schwertbrettern kann das Wasser teilweise auch etwas zu flach sein. An Stelle von langen Finnen empfiehlt sich deshalb auch die Nutzung von Seegrasfinnen. Zum aufriggen stehen genügend Rasenflächen zur Verfügung. Der Strand besteht, falls vorhanden, aus Sand. Kitesurfen ist nur eingeschränkt erlaubt. Für Surfer gibt es keine Einschränkungen. Eine Surfschule ist an dem Campingplatz ebenfalls vorhanden.

Beste Windrichtung:

Die beste Windrichtung ist Südwest. Bei diesen Verhältnissen kommt der Wind sideshore. Bei anderen Windrichtung hat die Landabdeckung im Süden und Südosten oder die Abdeckung durch vorgelagerte kleine Inseln einen starken Einfluss.

Klima:

Klimatisch befinden wir uns hier in einer vergleichbaren Region wie Warendorf. D.h. im Winter kalt und Sommer warm. Somit können alle Anzüge genutzt werden. Im Winter dicke Neoprenanzüge im Sommer ehr Steamer oder Shorty bzw. wenn es ganz heiß ist auch nur Shorts und Lycra.

Unterkunft:

Droompark Bad Hoophuizen, Varelseweg 211 , Hulshorst, Niederlande          Link: http://www.droomparkbadhoophuizen.nl/de/1/home/

Der Campingplatz bietet einen Strand zum Sonnen und Baden, Spielplätze, Beachvolleyballfelder, Wohnwagen und Wohnmobil Stellplätze sowie Bungalows und Gruppenhäuser zum mieten. Bungalows oder Gruppenhäuser sollten schon ein Jahr im Voraus gebucht werden, da sie sehr schnell ausgebucht sind. Auf dem Platz befindet sich auch ein Restaurant und einen kleinen Lebensmittelladen um Brötchen und Aufschnitt zu besorgen. Die sanitären Anlagen sind kein Highlight, aber funktional und sauber. Barriere freie Sanitäranlagen sind ebenfalls vorhanden.

Kein Wind?:

Umgebung von Hulshorst befinden sich der Freizeitpark Walibi World bei Biddinghuizen, das Dolfinarium in Harderwijk und der Freizeitpark Königin Juliana Toren in Apeldorn. Eine gute Möglichkeiten zum einkaufen bieten die Städte Nunspeet und Harderwijk, wo auch einer der größten Surfshops Europas (Telstar) zu finden ist. Wer heimisches nicht missen möchte, findet in beiden Orten auch Aldi bzw. Lidl Filialen.

Bilder:

 

 

 

 

 

Aktuelle Seite: Home Spotguide Niederlande - Veluwemeer - Hulshorst (Bad Hoophuizen)