IDM Raceboard - Zernsee 2012

Freude und Ärger lagen für die beiden Warendorfer Nachwuchssurfer Markus Bohier und Niklas Mersmann eng beieinander. Bei der internationalen deutschen Meisterschaft der Raceboardfahrer auf dem Zernsee bei Werder/Havel landete Markus Bohier auf dem elften Platz. Damit war der 16-Jährige der beste Jugendliche im Feld der insgesamt 26 Starter. Sein gleichaltriger Teamkollege Niklas Mersmann vom Surfclub Warendorf wurde in der Endabrechnung 17. Er reiste damit als drittbester Jugendlicher zurück nach Warendorf. Dabei wäre für Niklas durchaus mehr möglich gewesen, hätte er nicht ausgesprochenes Pech gehabt. Sein Brett wurde bei einer Kollision auf dem Wasser so stark beschädigt, dass er am Abschlusstag des Regatta-Wochenendes nur zuschauen und nicht mehr punkten konnte.

IDRM-Havl
Markus Bohier (links) war der beste Jugendliche bei der Regatta, sein Teamkollege Niklas Mersmann musste nach einem Materialschaden aufgeben.
 

2. Bundesliga Regatta 2012 - Krefeld

In der Bundesliga-West hält die Jugendmannschaft des Surfclubs Warendorf Kurs. Bei der zweiten Regatta dieser Saison am Wochenende (12./13. Mai) in Krefeld landete das Team im Feld der elf Mannschaften auf dem dritten Rang – das war die gleiche Platzierung wie schon beim Saisonauftakt vor wenigen Wochen auf dem Lippesee bei Paderborn. Mit dieser Leistung unterstrich das junge Team, dass es mit den zumeist erwachsenen Regatta-Fahrern durchaus mithalten kann. Mit den eingefahrenen Punkten zum Saisonauftakt in Paderborn und jetzt in Krefeld ist das Team zudem die beste Jugendmannschaft im Westen und wird deshalb am Bundesliga-Finale der Raceboardfahrer teilnehmen. Dieses findet im September auf der Ostsee vor Fehmarn statt. In der Einzelwertung landeten die 15 und 16 Jahre alten Surfer aus Warendorf auf folgenden Plätzen. Die beste Platzierung erreichte Niklas Mersmann mit Platz sechs. Lukas Kieskemper wurde neunter und Markus Bohier 15. Er war zum ersten Mal in der Bundesliga für Warendorf am Start, musste er doch bislang wegen eines Armbruchs pausieren. Louis Eickhoff rundete mit dem 29. Platz das gute Auftreten der Warendorfer ab. Den Sieg in Krefeld errang übrigens die SG Hörstel vor der Crew des Paderborner Yachtclubs. Mit in Krefeld dabei war auch der Warendorfer Niklas Siems. Der erst Zwölfjährige nahm als Einzelstarter an der Regatta teil und errang in seiner Altersklasse den dritten Platz. Bereits in wenigen Tagen müssen die Warendorfer Surfer wieder ihre Segel und Bretter im Auto ihrer Eltern verstauen und sich mit ihnen auf die Reise machen. Am Wochenende (19./20. Mai) geht es zur dritten Bundesliga-Regatta der NRW-Surfer, und zwar nach Zülpich an den Niederrhein.
 
 
BL 12 Kref 0
Bei der zweiten Regatta der NRW-Surfer landeten das Team vom Surfclub Warendorf auf dem dritten Rang – und damit waren Markus Bohier, Louis Eickhoff, Lukas Kieskemper und Niklas Mersmann (v.l.) zufrieden. Der erst zwölfjährige Niklas Siems (vorne) nahm als Einzelstarter an der Regatta teil und wurde in seiner Altersklasse dritter.


BL 12 Kref 1


Weitere Bilder:

Weiterlesen...

Bundesliga Auftakt 2012 in Paderborn

Das war ein unerwarteter guter Start in die Bundesliga-Saison für das neue Jugend-Team des Surfclubs Warendorf. Die drei 16-Jährigen, Niklas Mersmann, Lukas Kieskemper und Louis Eickhoff, landeten in der Mannschaftswertung auf dem dritten Platz, sie konnten sich damit im Feld der zumeist erwachsenen Starter auf dem Lippesee bei Paderborn glänzend behaupten. Dabei waren die Bedingungen am vergangenen Wochenende für die insgesamt 31 Sportler aus ganz NRW äußerst schwierig, mal legte der Wind eine Pause ein, mal blies er kräftig – hinzu kamen heftige Regenschauer mit Hagel. In der Einzelwertung belegte Niklas Mersmann Platz 7, Lukas Kieskemper Platz 15 und Louis Eickhoff Platz 25.
 
Nun muss das neu formierte Team beweisen, ob dieser Erfolg in Paderborn eine Eintagsfliege war oder ob es damit den Grundstein für eine solide Saisonleistung legte. Die beiden nächsten Regatten am 12./ 13. Mai in Krefeld und am 19./20. Mai in Zülpich werden da wichtige Meilensteine sein. Möglicherweise wird dann auch Markus Bohier die Warendorfer Jugendcrew ergänzen, wegen einer Verletzung konnte er an diesem Wochenende noch nicht starten.

Der Surfclub Warendorf freut sich jedenfalls, wieder mit einem Regatta-Team in der Bundesliga-West vertreten zu sein. Die bisherige erste Mannschaft mit Stefan Sieme, Yannick Wild, Malte Kumpf und Alexander Becker hatte im März entschieden, nicht mehr anzutreten. Ausschlaggebend waren berufliche Gründe. Wenn möglich wollen die Routiniers aber hin und wieder als Einzelstarter an der Bundesliga teilnehmen. So surfte Stefan Sieme in Paderborn in der Einzelwertung auf den 6. Platz. Unser Sportwart Ralf Klabuhn trat ebenfalls an und belegte in der Einzelwertung den 14. Platz. Bei den Jugendlichen startete Niklas Siems in der Klasse BIC T293, wenngleich aber noch ohne Konkurrenten in seiner Altersklasse U13.

 Sie bilden das neue Regatta-Team des Surfclubs Warendorf und landeten auf Anhieb auf Platz drei:
Lukas Kieskemper, Markus Bohier, Louis Eickhoff und Niklas Mersmann (von links).
 

Jugendeuropameisterschaft 2011 - Sardinien

Das war genau nach Niklas Mersmanns Geschmack: 2 Wochen nach der Regatta mit Kälte und heftigem Hagel in Paderborn flog er zur Jugendeuropameisterschaft nach Sardinien.

JEM SAR_6

Bei Temperaturen von über 20 Grad und warmen Wasser wurden in Cagliari 12 Wettfahrten durchgeführt. Insgesamt waren ca. 250 Jugendliche mit identischem Material am Start. Wegen der großen Gruppen wurden einige Altersklassen noch einmal aufgeteilt. Niklas konnte sich bei den ersten 3 Wettfahrten gut behaupten und rechnete mit einem Platz in der Goldfleet. Am zweiten Tag zog er sich bei 6 - 7 Bft. und Wellen von ca.- 2.5m Höhe jedoch einen Schnitt am Bein zu und musste 3 Wettfahrten auslassen. An den folgenden Tagen kam Niklas trotz Materialproblemen zu guten Ergebnissen und erreichte sogar einmal als Erster die Ziellinie.

JEM SAR_3

Insgesamt war er mit Platz 14 von 44 Fahrern in seiner Gruppe zufrieden und konnte an den 3 restlichen Tagen die Schönheiten der Insel Sardinien geniessen.

Weiterlesen...

Aktuelle Seite: Home Sport Regatten